Rezension: Breathe - Jax & Sadie von Abbi Glines

Format: Taschenbuch Preis: 8,99€ Seitenanzahl: 336 ISBN: 978-3-492-30694-2 Verlag: Piper
Klappentext: Sadie White wird ihre Sommerferien nicht am Strand von Sea Breeze verbringen, sondern als Hausangestellte einer wohlhabenden Familie. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem Rockstar so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen …
Kaufen! | Leseprobe.

Mit 'Breathe - Jax & Sadie' habe ich nun mein zweites Buch von der Autorin gelesen und muss sagen, dass mir dieses sogar besser gefallen hat. Die Idee mit einem berühmten Rockstar und einem ganz normalen Mädchen ist nun wirklich nichts neues, allerdings fand ich es sehr interessant, dass sich die beiden kennengelernt haben, als Jax nicht auf Tour war sondern als er sich von seinem Leben als Rockstar ein Ruhepause gönnt und einfach mal abschalten will. Sadie lernt also einen ganz anderen Jax als im Fernsehr und der Zeitung kennen. Sie lernt einen bodenständigen und sympathischen Jax kennen. Man merkt also, dass es sich hier nicht um den typischen Bad Boy handelt, was mir sehr gefallen hat. Ein Buch von Abbi Glines kann also auch durchaus ohne Bad Boy funktionieren! Ich kann mir fast schon vorstellen, dass manche Jax als zu nett sehen werden. :D Um Jax und Sadie herum gibt es auch noch andere ganz tolle Charaktere, wie z.B. Marcus, welcher ein guter Freund für Sadie wird und etwas unglücklich in sie verliebt ist oder Ms Mary, welche die 'leitende' Aushilfskraft auf dem Anwesen der Stones ist. Ms Mary ist wirklich sehr sympathisch, wohingegen Sadies Mutter einfach nur schrecklich ist. Da will ich gar nicht so genau drauf eingehen, denn das werdet ihr beim lesen noch selber herausfinden. :D Auch wenn sich Jax momentan eine Ruhepause vom Rockstar-Leben gönnt, bekommt Sadie trotzdem die negativen Seiten dieses Lebens zu spüren, was für einige interessante Aspekte in der Story sorgt. Zum Ende hin wird es sogar nochmal ganz spannend, auch wenn im Grunde schon von Anfang an klar war, wie das Buch zu Ende gehen wird. Was mich irgendwie ein bisschen gestört war, dass Sadie keinerlei Erfahrungen in Sachen Liebe etc. haben soll, obwohl sie definitiv nicht schlecht aussieht, aber ganz plötzlich springen gleich 2 Typen (und andere sind auch nicht sehr abgeneigt!) auf sie an! Naja, schon etwas komisch... Auch war ich sehr überrascht, dass sich die Autorin diesmal ziemlich zurückgehalten hat, was die Sexszenen angeht! Was dieses Thema betrifft bin ich nämlich immer der Meinung, dass weniger einfach mehr ist. Abbi Glines Schreibstil hat mir auch in diesem Buch wieder sehr gefallen! Durch den flüssigen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen und war wieder schneller fertig, als ich gucken konnte. :D



Das Cover ist zwar nichts besonderes, aber eben ein typische New Adult - Cover mit der Protagonisten und ihrem geliebten Bad Boy. :D Allerdings gefallen mir die bunten Buchrücken der 'Sea Breeze' - Reihe mega gut. Sie sind so schön Bund und können zusammen im Buchregal bestimm einen tollen Anblick abgeben. :D

Ein tolles Buch, was für mich kaum Schwächen hat und mit einem flüssigen Schreibstil und einer typischen (süßen) New Adult Geschichte Punkten kann. Das Buch hatte interessante Charaktere und Aspekte zu bieten, weshalb ich mich schon sehr auf die nächsten Teile freue!


Ich gebe dem Buch 4,5 von 5 Sternen.




Vielen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares.

Kommentare:

  1. Hey Vanni :)
    Schöne Rezension ♥
    Ich fand, dass es so viele Ausrufezeichen gab xD
    Aber guuut :P Dass sie so null Erfahrung hatte, finde ich jetzt im Nachhinein auch merkwürdig :D

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    das Buch klingt wirklich interessant, wobei ich derzeit wohl einfach viel zu viele Bücher auf der WuLi und meinem SuB habe. Trotz allem habe ich schon viel gutes von der Reihe gehört und muss es mir vielleicht doch mal genauer anschauen. *g*

    Liebe Grüße,

    Ruby

    AntwortenLöschen